Dienstag, 24. Mai 2011

Grüner ZeigeDienstag

 Wenn ich mal groß bin, bin ich eine rotblühende Kapuzinerkresse.



 Wenn wir mal groß sind, sind wir eine ganze Allee voll mit Chilipflanzen.



Ich bin schon ziemlich groß  lange draußen und darum haben sich meine Blätter schon verdunkelt. Die Jungspunte von nebenan, die sind noch ganz hellgrün hinter den Ohren an den Blättern.

Jungspunt.
 
 Da wäre auch noch die Tomatenplantage im bildlichen Angebot ...


... aber irgendwie hat die Kamera gerade ihre ganz eigenen Vorstellungen vom Bilder machen ...

... darum nur noch schnell ein Bild vom schlecht wachsenden Basilikum ...


... der ja auch nur auf einer Topfseite grün ist und darum nur bedingt zum Grünen ZeigeDienstag passt.

Kommentare:

  1. huii lauter chilis wuff scharfe sache

    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  2. Schön :)
    Auf meinem Balkon sieht es ähnlich aus. Da ist eine große Paprika mit Früchten dran, Tomaten, von denen ich schon die erste Minitomate naschen konnte, Lolek und Bolek, meine beiden Gurkensprösslinge, Lavendel, andere Plümchen und ausgesääte Kräuter. Erdbeeren folgen noch. Auch ein Balkongarten macht Freude :)))

    Viele Grüße von um die Ecke von Christine

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Pia,

    was ist aus der Orangenplantage geworden? Schöne Fotos, sieht alles herrlich frisch und grün aus!

    Liebgrüss Franzizicki

    AntwortenLöschen