Donnerstag, 2. Mai 2013

Mit einem Strand ...

... kann ich leider nicht dienen, aber ich lass meinen fertigen Strandwanderer einfach in der schwarzen Johannisbeere Lustwandeln.



Ich bin froh, dass es vollbracht ist. Die letzten Gramm wurden gefühlt immer mehr. 




Mein Strandwanderer wiegt 93g und hat die für sein Gewicht doch eine beachtliche Größe von 140cm x 24cm.



Kein Riesentuch, aber ein netter, kleiner Halsschmeichler.



Ich hege die Hoffnung, dass meine Haut mit der reinen Merino in Frieden leben kann. Eine kurze Tragetestphase brachte keine spontanes Gemaule und Gezeter meiner Haut hervor ... und das will schon was heißen ... normalerweise schreit es bei Wolle ganz laut, aber die Merino ist schön glatt und nicht so fusselig.

Kommentare:

  1. Hallo Pia das er deine Haut schont ist schon etwas GUTES ..und das er unseren Augen auch schmeichelt..das wollte ich nur mal SO loswerden.:D

    LG in den Tag vom katerchen

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Sprotti-pi, wollte vermelden: habe getan wie mir geheißen, quengeln eingestellt und bereits zwei mal inhaliert.
    Und es ist IMMENS besser! :)

    Danke schön für den kleinen nötigen Schubs in die richtige Richtung (ich tue das tatsächlich, weil DU geschrieben hast, ich soll... ohne Witz...) :)

    GLG von Frau Müller :)

    AntwortenLöschen
  3. Sieht toll aus. Tolle Farbkombi. Apropos Farbkombi. Das kleine Sockenbild rechte Seite, irgendwie kommt mir die Farbe "Pfauenau" ziemlich bekannt vor.
    LG Sabine

    AntwortenLöschen