Freitag, 19. Juli 2013

Freitags gab es früher immer Fisch ...

... bei mir gab es letzte Woche Dienstag oder Mittwoch Fisch.

ja, er hätte noch ein bisschen Schärfe vertragen können, war aber auch so lecker

Den berühmt-berüchtigten Rinderwal.

Es lohnt sich immer wieder die Dinge des Lebens und wenn es das Essen auf dem Teller ist, genauer zu betrachten. Man findet meist mehr als das Haar in der Suppe.

Kommentare:

  1. Fisch..ist immer lecker für mich Pia..
    hatte neulich geräucherten Wels auf dem Teller

    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  2. Hmmmmmmmmmmmh, lecker. Wir lieben Fisch. Den besten habe ich in Rheinsberg gegessen. Frisch gefangen (morgens) und nachmittags dann frisch aus dem Rauch.
    Am liebsten direkt vom Kutter - das habe ich in den 70igern auf der Insel Wangerooge erlebt. Das Fischrestaurant hatte nur fangfrisches auf der Mittags-und Abendkarte. Da war es immer proppenvoll und man mußte früh genug dort sein um einen schönen Tisch zu bekommen.
    Liebe Wochenendgrüße aus dem Bergischen von uns Vieren
    sendet Christiane.

    AntwortenLöschen