Freitag, 19. Juli 2013

Wenn ich nicht ich wäre, ...

... würde ich mich einfach für ein Muster entscheiden und endlich aus der wunderschön apfelgrünen Baumwolle, die ich schon zwölfundneuzig Mal angestrickt habe, einen Sommerpulli für mich stricken.

Da ich aber bin, wie ich bin, sitze ich auf dem Balkon und blogge, dass ich mich ärgere, dass die Gärtner heute von den Birken so viel abgesägt haben, das ich bis Bottrop und noch drei Ecken weiter kucken kann. 
Ärgere mich, dass der Nachbar von oben wieder so lautstark telefoniert, dass man gar nicht anders kann, als zu hören. So habe ich neulich auch frühzeitig erfahren, dass seine Frau gestorben ist. In allen Einzelheiten und erstaunlicherweise gab es auch drei Varianten des "plötzlichen" Endes ... daran, dass er sie hat einweisen lassen, habe ich ein paar Tage vorher, als ich den Müll weg trug, nicht vorbeihören können ... im Moment vermute ich, dass ich hier bald eine Neue auftaucht ... Mann kann auch lautstark säuseln ...

... ääähhhmmmmm... und gerade fragte ich mich, ob ich jetzt total spinne ... ich hörte ein "Määäh!" ... naja eher zwei oder drei oder noch mehr, ... aber wie soll hier ein Schaf herkommen? 
Wie auch immer es hierher gekommen ist ...im Zweifelsfall mit Bus und Bahn ... wenn Wildschweine in Berlin S-Bahn fahren, warum dann keine Schafe?  ... vielleicht erhöht die BVG wegen der tierischen Schwarzfahrer schon wieder ihre Preise ..., es ist da. Dank der freundlichen Gärtner kann ich deutlich sehen, dass dort wo früher mal die innerdeutsche Grenze verlief und jetzt ein Grünstreifen, der "kleine Mauerpark" ist, ein Schaf spazieren geführt wird. Was bei den dort ansässigen Trinkern, die sitzen erstaunlicherweise dieses Jahr gar nicht so viel, die müssen irgendwo ein Filiale aufgemacht haben, wenig Begeisterung hervorruft..."Halt doch mal die Schnauze, du blöde Kuh" ... wahrscheinlich alles Großstädter, die noch nie im Zoo waren. 

Wie soll man bei solch dramatischen Dingen zu einer Entscheidungsfindung in Sachen Sommerpulli kommen? ... bis ich so weit bin, hole ich lieber schon mal die Merino raus und denke über eine wärmende Jacke nach ... 

1 Kommentar:

  1. nicht jeder kennt sich mit den Tieren so aus Pia..grins

    LG vom katerchen der auch meint..plane schon für den Winter

    AntwortenLöschen