Samstag, 14. September 2013

Meistens kann man sich ...

... das Wetter nicht aussuchen, sondern das Wetter sucht das Wetter aus. Heute suchte es Regen aus, der pünktlich einsetze, als wir den Daliengarten betraten.


Zum Glück habe ich ja Erfahrung mit schlechtem Wetter, siehe letztes Jahr im Juni die eine Woche Urlaub in Husum, so bereitet es mir quasi Vergnügen den Regen zu fotografieren. Ein bisschen blöd war heute, dass der Regen so schräg fiel ... in gut fürs Objektiv. 



Wir waren aber nicht die einzigen, die sich vom Regen nicht abschrecken ließen. 



Viele fleißige Arbeiterinnen waren unterwegs, um noch das eine oder andere nach Hause zu schaffen. 



Irgendwie stehen ihr die Regentropfen gut. 

1 Kommentar:

  1. Ich liebe Dahlien, wunderschöne Fotos trotz Regen.
    Wo ist denn dieser hübsche Garten ???
    Liebe sehr verregnete Samstagsgrüße von Christiane.
    PS. Wolle ist gelandet, die Flusen fliegen Montag zu Dir.

    AntwortenLöschen