Montag, 23. September 2013

Rein stricktechnisch betrachtet ...

... ist der Pulli ...


... keine Herausforderung. Glatt rechts ist doch recht simpel. 


Die dabei entstehende Langeweile zu überbrücken, ist hingegen eine echte Herausforderung. Wenn erste Anproben nicht gezeigt hätten, dass wir beide, also der Pulli und ich, ziemlich gut zusammenpassen, hätte mich die Strickbegeisterung bestimmt schon längst verlassen.

34 cm habe ich
immerhin schon. Vielleicht sollte ich mich entscheiden bauchfrei zu tragen. Dann kann ich jetzt mit dem Abschluß beginnen und bald abketten ...
Die Ärmel werden dann auch noch kurze und ratztfatz ist ein langweiliger Pulli fertig ...

Na gut, so kurz werde ich mich dann doch nicht fassen.

Kommentare:

  1. Ich finde der Pulli sieht ganz toll aus,auch wenn er vielleicht langweilig zu stricken ist.
    Mir gefällt er jetzt schon super :))

    Lg Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Liebes P. in B.,

    ich finde den Pulli auch sagenhaft und er wird dir bestimmt gut stehen! Dieses RVO-Prinzig hab ich noch nicht gearbeitet - trau mich da einfach nicht ran!

    Deshalb-bewundernde-Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  3. vielleicht hilft ja, unten auch ein bisschen zu mustern? dann hat man ein bisschen was zum drauf hinarbeiten:) trotzdem durchhalten, wenn er gut sitzt und passt und auch sonst gefaellt!!:)

    AntwortenLöschen
  4. Vielleicht simpel zu stricken aber toll anzusehen. Der Schnitt und das Gelb in Grau finde ich super. Sieht sehr gut aus.......also weiter machen ;-)
    LG Silvi

    AntwortenLöschen
  5. durchhalten..den Bauchfrei ist nicht ratsam Pia..es HERBSTELT schon mächtig
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen