Montag, 30. September 2013

Wie immer ...

... in Eile und ...


... und auf dem Sprung ... aber gut schaut es aus. Ganz glänzend und glatt das Fell.

Als Hörnchen muss man sich hier aber auch kräftig ranhalten, damit man was zu futtern bekommt. Es wird zwar schon wieder gefüttert, aber noch nicht so reichlich, dass man gemütlich am Buffet entlang schlendern und sich in Ruhe das Beste heraussuchen könnte.
Ganz im Gegenteil. Ständig muss man sich mit einer Vielzahl Elstern, Tauben, Eichelhähern und mindestens drei anderen Hörnchen herumschlagen...die heiße Schlacht am Körnerbuffet . . .

1 Kommentar:

  1. neulich huschte ein Eichhörnchen bei und durch den Garten..Hoffe es lässt sich mal NEU sehen

    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen