Samstag, 19. Oktober 2013

Gammelos, die Zweiten ...

.


Für gestern Abend, fast kein Licht und kein Blitz sind die Bilder...die Farben richtig gut geworden. Ich bin immer wieder erstaunt, wo meine Kamera noch überall Licht findet. 


Die zweiten Gammelos habe ich, wie schon angedroht, ein wenig modifiziert. 


Erstens habe ich sie ein wenig größer gehäkelt, damit auch noch Socken drunter passen. Wobei das andere Paar eigentlich so ausleiert, dass es fast gar nicht nötig gewesen wäre.

Zweitens die Sohle auch aus vorderen Reliefstäbchen gehäkelt. Muss ich mich beim Häkeln nicht so quälen und ich bekomme eine bessere Grundlage um den Latex aufzutragen. 



Ihh! Stinkt! 

Ich habe lange gezögert, bis ich das Zeug aufgetragen habe. Denn eigentlich fand ich meine Gammelos sehr, sehr schön und zur Beschmierung mit Latex fehlt mir das rechte Talent. Ist wie beim Malen...zeichnen kann ich ganz gut, aber so bald Farbe aufs Bild kommt, ist Schluß mit hübsch... 

Nun warte ich ab. Seltsam finde ich, dass der Latex lauter kleine Bläschen bildet...vielleicht ein Latexgeisir... er weiß, was der am Ende spuckt...

Drittens habe ich als Abschluß ein "Bündchen" aus vorderen und hinteren Reliefstäbchen im Wechsel, quasi 2re, 2li für die Häkelnadel, gehäkelt. 


.

Gammelosfakten:
  • Gr. schon wieder meine
  • Gewicht: 145g
  • SoWo "Regenbogenbunt" und Uni-SoWo "Pistaziengrün" aus der Schönfärberei
  • gehäkelt mit der schlichte Häkelnadel NS 4,5mm

Kommentare:

  1. die sind ja total klasse geworden, ich glaub ich schau mir das Video auch mal an, denn ich habe ja noch genug Wolle ;-))
    Ein schönes Wochenende und liebe Grüße nach Berlin aus der sonnig, herbstlichen Klingenstadt von Christiane.

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Pia, die machen echt was her. Eine gute Idee.
    LG Waltraud

    AntwortenLöschen
  3. Sehen toll aus! Ich habe schon 3 genadelt nun für eine Freundin und ein 3.paar für mich. Wie sieht das mit dem Latex aus? Hats geklappt? Mal wieder neugierige Grüße und ich wünsche Dir einen schönen Sonntag!!! LG Sabine

    AntwortenLöschen
  4. Hallo ,

    bin durch Zufall auch auf ihre Seite gestoßen.....finde ihre Socken mit Reliefstäbchen schön.Habe mit Socken häkeln erst mit 47.Jahren begonnen....und habe in den letzten zwei Monaten auch schon 11.Socken mit Reliefstäbchen gehäkelt.Man lernt nie aus im Leben,und mir macht es riesen Freude so etwas tolles selbst zu fertigen.Meine Socken gefallen anderen auch total gut,und ich kann es nur sehr empfehlen sich ein solches Hobby anzueignen ;-)
    LG Susanne

    AntwortenLöschen