Samstag, 19. Oktober 2013

Ich liebe...

...Risotto. Risotto geht eigentlich immer und am liebsten und ganz bestimmt einmal die Woche. 

Heute habe ich mir einen höchst interessanten Risotto gebastelt. Risotto mit Le Puy Linsen, Rote Beete und Kapern. 


Ich sag nur Köstlich! Sehr, sehr Köstlich! 

Weil der Kühlschrank nicht passenden Käse vorrätig hatte, habe ich darauf verzichtet...Parmesan hätte es nicht getan...

Jetzt lege ich mich mit dem Bauch nach oben aufs Sofa und verdaue in aller Ruhe...bloß nicht bewegen...

Kommentare:

  1. Was für eine leckere intressante Zusammenstellung... das hat es in sich anscheinend!
    Schönen Sonntag wünsche ich dir!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  2. hm, das sieht lecker aus! leider kann ich mit risotto hier keine blumentoepfe ernten, und fuer mich allein lohnt es sich nicht (weil ich dann ja nochmal extra kochen muss!) ich liebe linsen und rote bete sowieso - und vor allem sieht das hier nicht so blah aus wie "weisse" risotti sonst.... das auge isst mit!
    ruh dich gut aus von der schweren essarbeit:)

    Bettina

    AntwortenLöschen
  3. Kapern..nee Pia dann lieber nichts auf den Teller für das katerchen
    mit einem LG von hier

    AntwortenLöschen