Sonntag, 24. November 2013

Als wir, das Kind und ich, vorhin...

...zum Sonntagsspaziergang angetreten sind, sah der Himmel so aus:


Wenig verlockend, aber andererseits gewöhnt man sich daran. So freundlich scheint es schon seit Tagen. Immerhin gab es noch ein paar fröhliche Tropfen dazu, die lustig auf der Wasseroberfläche des Kanals gespielt haben und den Matsch zu unseren Füßen noch etwas matscher machten. 

Eine einsame Schönheit habe ich dann doch noch am Wegesrand entdeckt...


1 Kommentar:

  1. Malven sind ZÄH..
    LG vom katerchen der einen sonnig kalten Sonntag hatte

    AntwortenLöschen