Dienstag, 12. November 2013

Auf dem Balkon wächst mir auch was...


Ja, meine Monatserdbeeren sind aufs Emsigste bemüht ...



... mir zum ersten Adventskaffee noch ein paar frische Erdbeeren...


... für einen Erdbeerkuchen zu spendieren.

Die Anzahl der Blüten ...


...und schon angesetzten Früchte ließen auf eine reiche Ernte hoffen, aber der Blick auf den Kalender, das Gefühl der kalten Hände beim Fotografieren, die fehlende Sonne und die hübschen, herbstlich geschmückten Blätter der Pflanzen...


... lassen mich doch arg zweifeln, aber die Geste zählt...

Kommentare:

  1. das DAUERkraut..hier auch Pia..

    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  2. wie schön das ist und musste mal schauen war das gerade der November!!!!
    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen
  3. hm, meine erdbeeren sind auch noch im sommerwahn... aber obwohl die fruechte teilweise recht gross sind, werden sie wohl auch nix mehr - und wenn, schmecken sie nicht gut, wie ich schon im letzten jahr feststellen musste:( ein bisschen wie tomaten aus dem glashaus - sie sehen aus wie tomaten (bzw. erdbeeren), schmecken aber nach nix:( aber die blueten sehen trotzdem huebsch aus:)
    irische gruesse
    Bettina

    AntwortenLöschen