Montag, 13. Januar 2014

Wenn es nicht doch noch ...

... dauerhaft richtig böse kalt wird, habe ich meine Geranien erfolgreich auf dem Balkon überwintert ...


... oder besser sie sich selbst.


Denn ich habe, ausser hin und wieder eine Portion Wasser, nicht dazu getan. 



Ich könnte aber, wenn es nicht doch noch richtig kalt wird etwas für den besseren Durchblick ... 



... tun und Fenster putzen ...

Kommentare:

  1. Ich habe auch meinen Aseragus und eine Fuchsie fut eingepackt auf der Terrasse stehen.
    Ich hoffe nicht, dass noch ein dickes Ende kommt.
    LG Waltraud

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Pia,

    auf dem Weg zu mir bin ich an mehreren Kästen mit b l ü h e n d e n Geranien in Kästen d r a u s s e n vor dem Fenster vorbeigekommen - WAHNSINN!


    Liebe Grüße
    Dörte

    die noch nicht glaubt, dass das schon das mit dem Winter war!

    AntwortenLöschen
  3. sicher mögen sie es das die Fenster genau SO sind Pia..
    in sich RUHEN lassen..grins
    LG vom katerchen

    AntwortenLöschen
  4. du hast doch einen guten Durchblick und so lange die Blume gedeiht und so hübsch sich zeigt ist alles noch im grünen Bereich!

    Lieben Gruss Elke

    AntwortenLöschen