Freitag, 11. September 2015

Einmal links ...






























... einmal rechts ...































... eng umschlungen ...


... weil endlich vereint.


Stellt sich mal wieder die Frage, warum es so lange gedauert hat, bis die zweite Socke auf und über die Nadeln gewandert ist ...
Denn einmal auf den Nadeln ist die zweite Socke flugs fertig geworden. 



Fein anzusehen und anzuziehen ist sie auch noch ... alles meine.

Sockendaten:

  • Größe: Meine 
  • Gewicht: deutlich weniger als ich ... 72g
  • mal nix Eigenes, sondern: LANA GROSSA - MEILENWEIT - Solo Cottone ...
    87% Baumwolle/13% Polyether ... ganz wunderbar weich, etwas dicker als sonstige 4fach Sockenwolle mit einem Hang zum Form verlieren ... in Schuhen werden sie mich nicht glücklich machen ... wie haltbar die Baumwolle an den Füßen ist, muss sich zeigen ... 
  • gestrickt mit ... mit ... die erste Socken mit den guten alten Alunadeln NS 2,5, der zweite Socken entstand mit den bunten Addi Colibri NS 2,5 ... die mag ich sehr gerne, die sind so schön leicht
  • Muster: Nö ... einfach geradeaus rechts bis zur Ferse, da geradeaus rechts um die Ecke und dann wieder geradeaus rechts bis zum Sockenspitzenende

Kommentare:

  1. Ja ja - die zweite Socke lässt manchmal auf sich warten...;-)
    Sockenwolle mit Baumwollanteil wartet auch bei mir noch aufs Anstricken.
    Gerade gab es bei mir "Elfensocken" mit dem tollen Zackenrand von dir♥♥♥
    Danke dafür!
    LG Doris von wiesennaht

    AntwortenLöschen
  2. Sehr sehr schön. Tolle Farben und schlicht gestrickt, immer wieder schön!
    Aber warum lese ich das so oft, dass die zweite Socke so lange braucht.
    Mir gehts da anders, wenn die erste Socke fertig ist, bin ich so heiss darauf, dass ich ein Paar da liegen habe. Aber: jeder Jeck is anders!

    Lg Grüße
    Christa

    AntwortenLöschen
  3. Trotz geradeaus, um die Ecke und wieder gersdeaus, sind sie doch toll geworden!
    Liebe Grüße, Conni

    AntwortenLöschen
  4. Mir gehts genauso. Ich würde immer gerne beide Socken gleichzeitig stricken und fertig haben. Aber bei musternden Garnen geht das nicht. Sei froh, daß wir nur 2 Füsse haben, hihi !
    Schöne Grüße von Elke

    AntwortenLöschen