Dienstag, 16. August 2016

Gruppensport am Morgen vertreibt Kummer und Sorgen

Der heutige Vorturner beim Gruppensport war sehr nett, anweisungsfreudig und kreativ.  

Vorturner S.:
"Legen Sie sich bitte auf den Rücken. Die Arme liegen seitlich neben dem Körper. Legen Sie nun die Füße auf den Gymnatikball, ziehen die Fußspitzen hoch und die Knie zu sich heran. Die Füße bleiben auf dem Gymnastikball. Nun spannen Sie den Bauch an und heben den Po von Boden. Den Po spannen Sie ebenfalls schön fest an und heben jetzt die Armen vom Boden. Die Schultern bleiben auf der Matte. Die Handflächen sind nach innen, also zueinander gedreht. Die Spannung halten Sie nun und zählen langsam bis dreißig. Dann Spannung langsam lösen und Pause. 3 Sätze a 30. Das Atmen nicht vergessen, Spannung schön halten und freundlich lächeln."

Prima. Wenn man nicht lachen muss, geht die Übung ganz super.

Lachen muss man immer dann, wenn man mitbekommt, wie der Vorturner über den Boden krabbelt und die Bauch- und Pospannung ... wahrscheinlich war er in einem anderen Leben Automechaniker und ist es von daher gewohnt die Dinge von unten zu betrachten ...  jedes einzelnen kontrolliert.
Oder wenn er über einem steht und sagt: "Die Übung hat nicht den geringsten therapeutischen Wert. Das müssen Sie nur machen, weil es lustig aussieht und damit ich mich amüsieren kann." und dabei strahlt er einen an wie ein Honigkuchenpferd und die eigene eh schon wacklige Balance kommt ganz gewaltig ins Schlingern und die Körperspannung ist schwer zu halten.

Es war heute ein höchst vergnügliches Gruppenturnen und es ist ein bisschen schade, dass ich die nächsten beiden Mal, bei denen Herr Vorturner S. das Kommando hat, nicht da bin.

Den liegenden sterbenden Schwan ... ich vermute der Ausdruck für diese Übung würde Herrn Vorturner S. gut gefallen ... werde ich aber brav zu Hause noch einmal turnen ... mein Kind amüsiert sich auch gerne ... 

Kommentare:

  1. Einen, der mich so zum Lachen bringen würde bei solchen Übungen, ....
    den würd ich glatt adoptieren ,)))
    Denn... irgendwas is ja immer. . Und zwischendurch mal lachen hat doch was.

    Grüßle von umme Ecke
    Flo

    AntwortenLöschen
  2. Der ist ja klasse! Da muß das doch Spaß machen? :-)))
    Liebe unsportliche Abendgrüße!
    Ellen

    AntwortenLöschen