Sonntag, 12. März 2017

Gestern erledigt:


  • tatsächlich irgendwann aufgestanden, nachdem mir der Morgenmilchkaffeeeimer im Bett gereicht wurde ✔
  • den Brautstrauß bestellt ✔
  • Strumpfhosen gekauft ✔ ... ich bewundere den Herzallerliebsten für seine Geduld - ganz erstaunlich wie lange ich für die Auswahl einer Strumpfhose, von der man am Ende sowieso nicht all zu viel sieht, weil der Rock so lang ist, brauche --- ist ja auch eine Entscheidung fürs Leben 🙈
  • Handtasche gekauft ✔ ... das Stricken einer solchen will mir nicht gelingen, stattdessen habe ich der Kamera lieber noch einen neuen kuschlig flauschigen edlen Pulli gestrickt  



  • ein Fläschchen hochzeitstauglichen Nagellack gekauft ✔
  • weil das Wetter ganz überraschend so schön war beim Lebensmittellladen eine Palette Hornfeilchen mitgehen lassen ✔ 
  • nach dem späten Spätstück noch mal eben schnell zum Baumarkt fahren und einen Blumenkasten und ein paar Keile kaufen  wollen ✔ ... und mit ein paar Keilen einem Blumenkasten, Tulpen und einem Sack Tomaten und ein Sack Kapuzinerkresse nach Hause kommen - Geld ausgeben kann ich prima ... kommen ... Geld ausgeben ... wieder nach Berlin fahren ... armen Mann zurücklassen


  • weil das Wetter immer noch so schön war den Herzallerliebsten sportlich ⚽ vor den Fernseher gesetzt und selbst raus auf den Balkon mit den Pflanzen spielen gegangen ✔ 



 ... in allen vier Ecken ...


... sollen Hornfeilchen drinstecken ... 


Bis ganz in die Ecke hat es nicht gereicht, aber ich habe alle vierundzwanzig Hornfeilchen vergraben und nun können sie wachsen und die gesammelten Tulpen irgendwann blühen.

  • Und weil es um kurz nach siebzehn Uhr immer noch so schön war, habe ich die schnellen Schuhe angezogen, die Gehstäbchen genommen und bin gelaufen ✔ - habe kontrolliert, ob mein Schloss noch steht und alles in Ordnung ist ... sah gut aus. Wenn ich es das nächste Mal wiedersehe, ist es endlich so weit ...
  • Risotto gekocht ✔
  • Kartoffelbrötchenteig für die Frühstücksbrötchen angesetzt ✔
  • Rinderbraten in der Cocotte um halb neun in den Ofen geschoben und um zehn nach zehn wieder rausgekramt ✔
  • ins Bett gegangen und erfolgreich schlecht geschlafen ✔

Kommentare:

  1. Boah warst du fleissig,
    Geld ausgeben ist ein schönes Hobby ;)
    schönen Sonntag

    AntwortenLöschen
  2. liebe sonnige Sonntagsgrüße zu Euch. Die F(V)eilchen hast Du hoffentlich bezahlt und nicht nur einfach mitgehen lassen ;-)) Wir stechen nachher in See äh in den Rhein mit dem Schiffchen und lassen uns den Wind um die Nase wehen. Melde mich per WA. Laßt es Euch gut gehen und heute kannst Du kein Geld ausgeben .hahahah..... Bis bald Christiane & Co.

    AntwortenLöschen
  3. Ich mag deine Texte echt so gerne. Du schreibst super.
    LG von Elke

    AntwortenLöschen
  4. Also wir werden natürlich alle ein super tolles Foto vom Brautpaar hier erwarten! Wann ist es endlich soweit?
    Liebe Grüße Linda

    AntwortenLöschen