Donnerstag, 2. März 2017

Ich kriege regelmäßig ...

... (mindestens zweimal im Jahr) Post vom Polizeipräsidenten oder von irgendwelchen anderen Landeskassen, die mir lustige Bilder schicken, mir mitteilen, dass das Auto zu schnell gefahren wäre und wollen dafür Geld. 
Manchmal erreichen mich diese Anliegen gar nicht, weil der Schuldige die Dinger abfängt ... einfach meine Post öffnet und die Dinger still bezahlt. Gestern fischte ich mal wieder höchstpersönlich ein Schreiben vom Polizeipräsidenten aus dem Briefkasten. Ein kurzer Blick ins Innere zeigt, dass ich es wieder nicht war (doch ich fahre auch schneller als erlaubt, durchaus, aber ich bin nicht so blöd mich erwischen zu lassen - ich habe gerade überlegt und weiß gar nicht, wann ich das letzte Knöllchen bekommen habe ... das könnte sogar die rote Ampel (nein, die Ampel war aus meiner Sicht nicht rot, dunkelgelb ja, aber nicht rot) von 1995 in Hamburg gewesen sein, die mir jetzt gehört, so teuer wie das war)
Da der Schuldige gerade nicht da ist, um das Ding zu bezahlen (er ist in MeckPomm unterwegs neue Strafzettel einsammeln), musste ich heute Morgen selber ran und den Mist überweisen und nun kommen wir endlich zum Kern dieses Blogeintrages:

Wer hat sich eigentlich diesen Unsinn mit der blöden IBAN ausgedacht? Ist doch der allergrößte Mist! Ich kann mir schon kaum meine eigene IBAN merken. Wie soll es mir, die ich sowieso gerne Zahlen durcheinander werfe und verdrehe, gelingen so eine lange Zahl richtig ins dafür vorgesehene Feld einzutragen? Vor allem wenn sie mit viel zu vielen, unübersichtlichen, kaum zu zählenden Nullen versetzt ist? 


Ich hasse es!

Kommentare:

  1. da muß ich Dir rechtgeben, diese Zahlen sind sowas von .... ich hasse sie auch, vorallem wenn auf den Schreiben, wo sie drin steht nicht auf die Unterteilungen, also mit den passenden Leerzeichen, geachtet wird und die Zahlen einfach aneinander kleben. Merken kann ich mir meine übrigens auch nicht.

    AntwortenLöschen
  2. ....ich schmeiß mich grad weg 😅😅😅
    entschuldige aber Du schreibst so genial....räusper...also die IBAN. ..ja die geht garnicht.
    Lachende Grüße
    Claudia
    P.S. ich will auch eine Ampel haben

    AntwortenLöschen
  3. da kenn ich noch jemand mein Schatz der ishc tsändig ärgert über diese blöden Zahlen combis!
    Lieben Gruss elke

    AntwortenLöschen
  4. Genau das habe ich kürzlich auch gedacht, als die eingegebene IBAN zu kurz war.
    Und wenn ich gelegentlich einen Vertrag verkaufe, ist der mühsamste Teil des Gesprächs, die IBAN aufzunehmen.
    Eine unnötige Änderung..

    AntwortenLöschen